Vicolo Weine
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Weine > Rote > Spanien
HACIENDA MONASTEIRO 2008 RIBERA DEL DUERO

Traubensorte(n): Tempranillo, Cabernet Sauvignon, Merlot  
Alkoholgehalt:
14.7° %
Herkunftsland:
Spanien
Region:
Castilla y Leon
Weintyp:
Lagerfähige Rotweine

Degustationsnotiz:
Dichtes Purpur mit violetten Reflexen. Nussschokolade und frisch gerösteter Kaffee im verführerischen Bouquet, auch Korinthen und Backpflaumen, an modernen Bordeaux erinnernd. Druckvoller Gaumen mit typischem Tempranillo-Schmelz und perfekt ausgereiften Tannien, nun auch schwarze Kirschen und Zimtgebäck, verschwenderisch und finessenreich zugleich, unverkennbare Handschrift von Peter Sissek bis ins samtig ausklingende Finale
Serviertemperatur:
Chambriert  bei 16°-18°° C servieren. Junge Weine können mit dem Dekantieren noch zulegen.
Lagerfähigkeit:
Jetzt bis 2019
Passt zu:
Weine zum Zelebrieren und Geniessen, am festlichen Tisch oder vor dem Cheminée. Reife Weine mit Finesse verlangen eher feine Speisen. Bei konzentrierten, jungen Weinen darf es eine etwas gehaltvollere Küche sein. Braten- oder Wildgerichte, Wildgeflügel, Roastbeef, Châteaubriand und süssliche Käsesorten wie Gruyere, Tilsiter oder reifer Brie.

Fr. 48.80
75 cl.  Karton à 6 Flaschen



back

Vicoloweine  by Nigro Hotel & Gastro Services
4500 Solothurn (Schweiz)
info@vicoloweine.com
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü